Informationsübersicht zum Treffen

Allgemeines

In dieser Veranstaltung bieten wir eine Einführung in die PerformanceTechnik des LightPaintings. Teilnehmer lernen den Umgang mit Licht im Dunkeln und werden in die Nutzung einfacher Lichtformer eingeführt.

Grundlegende Aspekte der Lichtmalerei wie manuelle Belichtung, Bildaufbau, Lichtführung und der Eigenbau einfacher LichtWerkzeuge sind Bestandteil dieses Treffens.

Der Event richtet sich an interessierte Teilnehmer ohne oder mit geringen Vorkenntnissen.

Inhalte

Dieses Foto wurde während einer Belichtung aufgenommen. Links belichtet mit einer normalen Taschenlampe, rechts in unseren Farben.

Thema: Durch LightPainting neue Realitäten erschaffen

Licht im Dunkeln

  • Lichtquellen
  • Taschenlampen

Kameraeinstellungen

  • Fokussieren im Dunkeln,
  • Zusammenspiel ISO und Blende,
  • manueller Modus für Lightpainter

Lichtformer

  • einfache Lichtformer zum selber basteln „Penningskram“
  • besondere Lichtformer wie Lichtblades, Tubes und ihre Effekte
  • Lichtformer für Fortgeschrittene: unser Orbstab

Lichtführungstechnik

  • Orb drehen
  • Bladepattern erstellen
  • Umgebung zur Bühne machen

Was braucht ihr zur Teilnahme? Wir empfehlen:

  • Eine Kamera, die über einen „BULB“- Modus verfügt, die  langzeitbelichten kann(Frage dazu bitte an info@lpm57.com / evtl Ausleihmöglichkeit) 
  • ein Objektiv im mittleren Brennweitenbereich (ca. 35-75 mm)
  • Fernauslöser zu eurer Kamera
  • schwarzes, dichtes Tuch zum Abdecken des Objektives
  • Brillenputztuch
  • Kopflampe (bitte kein Handy) 
  • Stativ 
  • schwarze Kleidung, festes Schuhwerk
  • volle Akkus und Speicherkarten 🙂 

Tipp für alle Sony- User: Ladet euch die LightPaintingApp von Sony herunter, dann seht ihr auf dem Handy schon, wie sich das Foto während der Belichtung langsam aufbaut.

Zeitlicher Rahmen

Beginn: 21 Uhr

Vorstellungsrunde

21.15 Uhr Vortrag: Einführung in das Lightpainting (ca. 30 min)

22 Uhr LightpaintingVorführung mit Kommentar

nach jedem Bild besteht Gelegenheit Fragen zu stellen, die Werkzeuge zu sehen und Einstellungskorrekturen vorzunehmen

Pausen sind ebenfalls geplant und kleine Snacks und Getränke stehen bereit.

Wir legen Wert auf einen offenen, ruhigen und für alle Teilnehmer entspannten Ablauf. Jede Frage hat ihren Wert. 

Ende ca. 1 Uhr

Die Grimburg im Hunsrück

Information zur Lage und Geschichte der Grimburg findet ihr unter

www.burg-grimburg.de

Parkmöglichkeiten direkt an der Burg sind vorhanden.

Die Verwendung der Fotos

Wir bitten euch die Urheberrechte und die Persönlichkeitsrechte der Teilnehmer und uns Kunstschaffenden zu achten. Die Verwendung der Fotos ist für den persönlichen, nicht- kommerziellen Gebrauch freigegeben. Nach Absprache kann eine andere Nutzung möglich sein. Vor der Veröffentlichung von Fotos, auf denen Kursteilnehmer klar zu erkennen sind, ist deren Erlaubnis einzuholen. 

Haftungsausschluss/ das Kleingedruckte

Die Veranstalter des Treffens bitten alle Teilnehmer des Treffens um die Unterzeichnung eines Haftungsausschlusses. Das bedeutet, dass wir weder für Schäden an Dingen wie euren Kameras, noch für Schäden an Leib und Leben haften. Die Burg ist eben eine Burg, sehr gut zugänglich, aber an manchen Stellen ein wenig unwegsam. Zum Ausschluss gehört bei der Trockenheit der letzten Wochen natürlich auch der Ausschluss der Haftung im Brandfall. Wir bitten unbedingt auf mögliche Brandgefahren zu achten. Wenn ihr raucht, bitte die Zigaretten in einen mitgebrachten Aschenbecher geben. Mit der Zahlung der Teilnahmegebühr akzeptiert ihr unsere Bedingungen und vor Ort wird zur Absicherung auf einem entsprechenden Dokument noch einmal um eigenhändige Unterschrift gebeten. Wir bitten um euer Verständnis. Danke!

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 55€ und wird durch Paypal-Überweisung fällig. Erst mit dem Eingang der Teilnahmegebühr ist die Anmeldung verbindlich. Muss der Event wegen Krankheit oder schlechten Wetterverhältnissen verschoben werden, wird die bereits geleistete Zahlung auf Wunsch zurückerstattet oder als Teilnahmegebühr des neuen Events verrechnet. Schadensersatzansprüche entstehen nicht. 

Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: